Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2006, 13:38   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: Herstellung von Beton- Auskristialisierung der Klingerbestandteile

Beton ist kein Reinstoff in dem Sinn, das man eine Formel angeben kann wie z.b. bei Chlorwasserstoff HCl.
Es ist ein Gemisch, siehe hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Beton

Die Lehrer wollen grundsätzlich Reaktionsgleichungen sehen und sei es nur für das Lösen von NaCl in Wasser, und die Schüler mühen sich ab; es entstehen dann so Kunstwerke wie Natriumhydrid und ClO Nicht immer sinnvoll...

Zitat:
Was versteht man unter Auskristallisierung? Und wie könnte eine Formel dafür aussehen?
Ist ein rein physikalischer Vorgang. Beispiel: Kennst du diese Handwämer mit Metallplättchen innendrin? Beim Knicken werden die Dinger weiß und heiß. Die Hitze kommt von der Kristallisationswärme, und das der Handwärmer "weiß wird", das ist die Kristallisation.
http://www.chemieunterricht.de/dc2/grundsch/versuche/images/waermek.jpg
http://www.chemieunterricht.de/dc2/tip/01_99.htm
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige