Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.2006, 08:35   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Nitrit Tröpfchentest

Das sind in der Regel Komplexbildner, die mit dem Nitrit einen farbigen Komplex bilden. Selber herstellen wird sich nicht lohnen, zumal die Chemikalien (je nachdem, was es denn nun ist) sicherlich nicht leicht zu beschaffen sind. Es handelt sich ja nicht um irgendwelche Alltagschemikalien die jeder mal so braucht.
Ausserdem bräuchtest du noch eine Vorschrift, und ob man die einfach so kriegt?

Zur Reaktion:
Mit der Essigsäure (Reagenz 1) wird der richtige pH-Wert eingestellt; der benötigt wird, um den farbigen Nitrit-Komplex zu bilden. Reagenz 2 ist der Komplexbildner ansich, der dann mit dem Nitrit-Anion einen farbigen Komplex bildet.

Zum Komplex:
http://ruby.chemie.uni-freiburg.de/Vorlesung/Gif_bilder/Metalle/phthalocyanin.png
so kann das z.B. aussehen. In der Mitte wäre dann das Nitrit. Die komplette Verbindung (Nitrit im Komplex [innen] gebunden) ist dann farbig.
@Fachlichkeit:
Ich hab den Phthalocyanin-Komplex genommen weil er mir so gut gefällt; als generelles Beispiel, um das Wort "Komplex" zu erklären.

Geändert von kaliumcyanid (25.06.2006 um 08:50 Uhr) Grund: "Komplex" erklärt
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige