Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.04.2002, 20:53   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Also ich komme auf das gleiche Ergebnis wie Tobee und FK.

<font class="serif">&beta;</font>1*V1 = <font class="serif">&beta;</font>2*V2

Diese Gleichung nach <font class="serif">&beta;</font>2 auflösen, dann einsetzen, dann kommt 227,2 g/l raus.

FK: Die Dichte braucht man doch nur, wenn man von Massenkonzentration in Stoffmengenkonzentration umrechenen will?! Und wenn Nasty es in der Schule auch ohne Dichten macht? Und in der Aufgabe ist ja auch keine gegeben?!

Geändert von Last of the Sane (16.04.2002 um 20:58 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige