Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2006, 02:32   #33   Druckbare Version zeigen
embago Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Verärgert Schlaues Hasi !

@ Tiefflieger:
Zitat:
Jetzt wieder zurück zum Thema.
Keine Ahnung, wo es ein geeignetes Behältnis gibt.
Das hätte als Kommentar ABSOLUT gereicht Danke dafür

Zitat:
Noch ein Tipp. Lies Dir mal den §315b StGB durch, falls Dein Auto bei dem Knallgasexperiment in die Luft fliegen sollte.
Du bist ja auch so ein Schlauer !
Mit dem Buchstaben des Gesetzes vertraut !
Vielleicht kannst du über meine IP mich ausfindig
machen und mich anzeigen ! Würde ich so jemanden
der solche posts schreibt zutrauen !

Wer sagt dir dir den das ich damit rumfahre !

Wer sagt dir das mein Grundstück so groß ist, das
ich zum Testen keine öffentliche Straße brauche

Wer sagt dir das ich nicht vielleicht einen DEKRA
Gutachter als Partner (mein Nachbar) bei dem Projekt
mitarbeitet

Wer sagt dir überhaupt was

EKELHAFT, solche altkluge Kommentare !

Zitat:
Allerdings halte ich Dein Vorhaben (@embago) weiterhin für nicht sinnvoll, denn die Erzeugung des Knallgases an Bord des Fahrzeugs benötigt mehr Energie, als bei dessen Verbrennung anschließend wieder frei wird.
Das interessiert nicht was du für sinnvoll hältst, das hatte ich wohl nicht gefragt und das tut ja auch nix zur Sache, oder



Könnten bitte alle Moralapostel ihren Schwachsinn für sich behalten !
DANKE !
embago ist offline  
 


Anzeige