Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.2006, 20:28   #16   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Soll heißen: für den Handel mit besagten Stoffen ist ein Sachkundenachweis (und ggf. zusätzlich eine behördliche Erlaubnis) des "Inverkehrbringers" zwingend notwendig, nicht jedoch für den Erwerbenden.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige