Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.2006, 11:08   #5   Druckbare Version zeigen
latebricola Männlich
Mitglied
Beiträge: 54
AW: Stärke einer Säure

Ja die Einteilung gillt auch für die pKb Werte
Wobei ich würde mich informieren, welche Werte ihr nehmen sollt.
Ich habe nämlich zwei verschiedene Bücher und jeweils sind da andere Wertebereiche angegeben zur Unterscheidung der Säuren bzw. Basen. Also frag mal lieber nach.

Also du kannst aber auch z.B. anhand einer Titrationskurve einer Säure bzw. Base erkennen, ob es eine starke, schwache oder mittelstarke Säure bzw. Base ist.

Geändert von latebricola (20.06.2006 um 11:14 Uhr)
latebricola ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige