Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2006, 21:34   #16   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
AW: Anordnung von Wassermolekülen

Wo genau hängst Du denn im Falle von XeF4?

Beim Formaldehyd verhält es sich folgendermaßen: eine Doppelbindung beansprucht mehr Platz als eine Einfachbindung, daher werden die restlichen drei H "zusammengedrückt", der Winkel zwischen ihnen ist daher kleiner als der ideale Tetraederwinkel.
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige