Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2006, 15:16   #4   Druckbare Version zeigen
Yonathan Männlich
Mitglied
Beiträge: 50
AW: Feldspatverwitterung

Wie wäre es denn hier mit?

1) Säureangriff:

2 KAlSi3O8 + 2 H3O+ ---> 2 HAlSi3O8 + 2 H2O + 2 K+

2) Weiterhin entstehen dann Kieselsäure und Kaolinite, das sind Tonmineralien (sog. 2 - Schicht - Tonminerale)

2 HAlSi3O8 + 5 H2O ---> Al2Si2O5(OH)4 + 4 H2SiO3
Yonathan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige