Anzeige


Thema: Berechnung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2006, 21:16   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Berechnung

Irgendwie macht diese ANgabe keinen Sinn.

Konzentrationen kann man nicht in mol-3 angeben. Meinst du nicht eher, es wären molm-3 oder moldm-3 (=mol/l) gemeint ? Also ich tippe da auf einen Druckfehler.

Mit dem LP kanns auch nichts zu tun haben, das hat ja bei dem 1:1 Elektrolyten KIO2 die EInheiten mol2l-2.


Wie gesagt, ich werd nicht klug aus deinen Angaben. Die Konzentration kann man doch leicht rechnen, wenn du weisst, dass die Lsg 3% ist. Molmasse von KIO2=198 g/mol so über den Daumen. Stoffmenge in 1 Liter wäre also 30/198=0.156 mol. Konzentration 0.156 mol/l bzw 156 molm-3

Hoffe, gedient zu haben

EDIT Oh Mann, jetzt seh ich klar : 39 ist die Atommasse von Kalium und 127 die von Iod, nichts mit der Dichte zu tun.

Ausserdem geht es um Kaliumiodid, nicht Kaliumiodit. Warous ich das schliesse ? Aus der fehlenden Atommasse von Sauerstoff.

Zur Strafe musst du's jetzt selbst rechnen. Für Kaliumiodit hab ichs ja vorgemacht....
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige