Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2006, 19:47   #10   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Ich will zu Hause ein bischen "köcheln"

Als CTA sollte es doch sicher möglich sein, an deinem Ausbildungsort irgendwas zu machen, oder?
Zitat:
Da ich viel Theorie lese und daher "meiner Meinung nach" viel zu wenig Praxis habe will ich zu hause ein bischen
Ein Freund von mir macht auch ne CTA-Ausbildung, und die ham wirklich sauwenig Praxis. Als (auch auszubildender) Chemielaborant hast du da bedeutend mehr Praxis; wenn man das mal so vergleicht.
Da du aus Azubi ja sicherlich Literatur genug hast, lies dich da mal ein bisschen ein. "Experimente mit Benzol" klingt irgendwie ein bisschen unsicher, was Chemikaliensicherheit anbelangt (ohne hier überheblich klingen zu wollen, ich mache mir nur Gedanken um die Sicherheit. Bitte nicht falsch verstehen )
Zitat:
Deshalb hab ich das gesagt. Aber warum sagst du das das nicht gesund wäre? Ist Benzol so giftig?
Wundert mich. Wenn ihr schon in der Theorie mit sowas rummacht, wieso lernt ihr dann nicht gleich die entsprechenden Sicherheitsvorschriften mit?
Zitat:
Vergisse das, als Privatperson bekommt man heute keine Chemikalien mehr
Kann ich nur bestätigen. Selbst wenn man was für einen Experimentierkasten will, wird man teilweise schief angeguckt. Was ich denn mit Kupfersulfat wolle, und ob ich jemanden umbringen wolle und dergleichen Schwachsinn mehr...
Ich denke, ein Experimentierkasten ist für einen CTA in der Ausbildung nicht mehr unbedingt das richtige, andererseits...der Kosmos C3000 bietet dann doch einige Möglichkeiten. Muss man aber irgendwo für sich selbst entscheiden (auch mal die Käuferbewertungen zu diesem Kasten lesen).

Ich würde dir raten, dich an einer Uni als "Schülerpraktikant" zu bewerben (falls das geht), und dort ein Laborpraktikum zu machen. Ohne entsprechende Nachweise stehst du da wohl allerdings unter Dauerüberwachung, kenne das aus meinem Praktikum.

@tesseract
Es wundert mich, wie du das schaffst. Beim Chemikalienkauf bzw. schon beim Versuch, Chemikalien zu kaufen hatte ich immer Probleme (siehe das Beispiel oben mit dem CuSO4).

Und bitte diskutiert diese "Beschaffungsfragen" nicht hier aus. Es gibt schon mindestens einen Thread, in dem das breitgeklopft wurde. Hier geht es um die "Heimchemie" von aladinethyl.
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
 


Anzeige