Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2006, 18:36   #5   Druckbare Version zeigen
WarriorSoul26  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 86
AW: Rasterelektronenmikroskop Funktionsweise

kann jemand nicht noch mehr information zu niedervakuum-Rem geben? ich brauch die genaue funktionsweise! also ich weiß nur das ein Elektronenstrahl die Oberfläche abrastert und die rückgestreuten elektronen detektiert werden. aber was GENAU passiert, nachdem der elektronenstrahl die Oberfläche trifft?
Was passiert im hochvac REM, was im Lowvac REM nicht passiert?

Nochmal zum EDX-SPektrum: auf der y-achse sind die gezählten Röntgenquanten; auf der x-achse jedoch NICHT die beschleunigungsspannung. diese ist bei meinem gerät konstant 27 kV. Bei dem EDX-Spektrum sind auf der x-Achse WErte von 0 bis ca. 10 keV angegeben, aber woher kommen diese Werte, bzw. wie hat man sie zu verstehen??
WarriorSoul26 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige