Anzeige


Thema: Säurestärke
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.06.2006, 22:05   #4   Druckbare Version zeigen
martin_br Männlich
Mitglied
Beiträge: 94
AW: Säurestärke

Zitat:
Begründung:
* HClO4 - sehr stabiles Säurerestanion mit 7 (<--stimmt das?) mesomeren Grenzstrukturen + polare Bindung O-H
* H2SO4 ebenfalls stark polare Bindungen mit mesomeren Grenzstrukturen
* HF eigentlich stark polare Bindung; aber recht kurzer Atomradius beim Fluor und Wasserstoffbrückenbindungen zwischen den H-Atomen und den benachbarten Fluoratomen sind wegen dem recht kleinen Molekül stark
H2SO4 und HClO4 sind unter anderem auch so starke Säuren, da an das Zentralatom (S bzw. Cl) jeweils 4 Sauerstoff-Atome gebunden sind, wodurch die Elektronen stark vom H-Atom weggezogen werden.
martin_br ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige