Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2006, 23:29   #1   Druckbare Version zeigen
Verstrahlt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.398
Beheiztes Wasserbad schimmelt

Moin
ich hab daheim zur Kristallzucht ein temperierte Wasserbad und das hat immerhin 20 Liter volumen nun sit das Prblem, dass ich kein dest wasser rein tun will weil das auf dauer zu teuer kommt oder ich halt das wasser immer aus der uni schleppen muss. deshalb tu ich leitungswasseer rein. das Problem ist nur das das wasser nach 3 wochen immer schimmelt. obwohl immer neues reinkommt wegen verdunstung. Mein Frage was könnte men reinschmeissen damit kein schimmel entsteht hab schon an Kuofersalze gedahct. da kupfer ja ein zellgift ist. meint ihr das hilft? oder andere vorschläge?? sollte was mäglichst beständiges sein was man nur ein mal zugen´ben muss also nix wie H2O2 oder dergleichen
danke schon mal
__________________
Gruss
Matthaeus

Zwei Dinge sind unendlich das Universum und die Dummheit des Menschen. Bei dem Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher. (Albert Einstein)

Und noch ein kleiner Tipp an alle Experimentierfreudigen:

Es ist besser erst Fragen zu stellen und dann zu handeln, als erst zu Handeln und sich die Fragen dann im Krankenhaus stellen zu müssen.
Verstrahlt ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige