Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2006, 19:10   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Hybridisierung S in Sulfonsäure

Zitat:
also sp3 liefern die Einfachbindungen und 2 einfach besetzte d orbitale die pi Bindungen der Doppelbindungen....
Das wäre ein durchaus denkbares Modell. In der Realität sieht es aber nach 6 d2sp3-Mischorbitalen aus, von denen vier die Einfachbindungen ergeben (sigma-Bindungen) und zwei andere die Doppelbindungen (pi-Bidungen. Aber das ist auch nur ein Modell, das die Realtät beschreiben soll.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige