Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2006, 18:32   #3   Druckbare Version zeigen
tschülli weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 94
AW: Hybridisierung S in Sulfonsäure

ja schon... aber bei ein alkin z. B. ist ja auch sp hypridisiert und besitzt noch 2 unhypridisierte orbitale für die pi bindungen. wo sind dann beim schwefel die unhypridisierten. Die unhypridisierten d orbitale sind ja dann alle leer?
tschülli ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige