Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2006, 11:27   #1   Druckbare Version zeigen
Sternburg Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
Benennung nach IUPAC-Regeln

Hallo zusammen!
Angeblich wird die folgende Frage in meiner Klausur gestellt.

Geben Sie für die folgenden Verbindungen die Namen nach den allgemeinen Regeln der Nomenklatur (IUPAC) an:
a) [Pt(NH3)4Cl2][PtCl4] g) [Co(NH3)5(NO2)]Cl2
b) [Ag(NH3)2]Cl h) [Co(NH3)5(SO4)]Br
c) [Co(NH3)3Cl3] i) [Co(NH3)5Br]SO4
d) K4[Fe(CN)6] j) [Pt(NH3)4Cl2]Br2
e) [Cu(C2N2H8)2]SO4 k) [Pt(NH3)4Br2]Cl2
f) [CoCl(NH3)4(H2O)]Cl2 l) [Cr(OH2)6]Cl3

Da ich keine ausführlichen Hinweise zur Benennung derartiger Verbindungen gefunden habe, wende ich an euch. Kann mir vielleich jemand erklären oder einen Link geben, wo das wirklich klar beschrieben wurde?
Danke im voraus
Sternburg ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige