Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.06.2006, 17:34   #5   Druckbare Version zeigen
zapathino Männlich
Uni-Scout
Beiträge: 172
AW: Reaktionen von Ni(II) und Fe(II) mit DMG

Wie sie aussieht? Braun bis schwarz, lange nicht so schön wie Ni(DMG)2.

Den genauen pH-Wert-Bereich kenn ich leider auch nicht, er müsste aber, ausgehend von den pH-Werten der Hydroxide, niedriger liegen, bei ca. 5 - 6. Daher hat man bei der Nickel-DMG-Fällung bei Anwesenheit von Fe auch immer das Problem, dass ein wenig Eisen-DMG mitgefällt wird. Das wiederum kann man aber an der dunklen Verfärbung ausmachen. Aber: Nicht mit dem goldgelben Schimmer oben auf der Lösung verwechseln, das ist DMG selbst! Meines Wissens fällt Fe(DMG)2 aber nicht quantitativ, v.a. nicht wenn Nickel in der Lösung ist.

Gruß,

Zapa
__________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Ich befasse mich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Chemie


frei nach Albert Einstein
zapathino ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige