Anzeige


Thema: Destille
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.06.2006, 13:15   #14   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Destille

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Interessehalber: Wo liegt diese "rechtliche Schmerzgrenze"?
Bei 0 Liter wenn das Produkt für den menschlichen Verzehr gedacht ist! Es gibt absolut keine Freigrenze in Deutschland.
Es ist auch nicht möglich einfach eine (Klein-)Brennerei anzumelden, denn das wird gewöhnlich nicht genehmigt. Die existierenden Kleinbrennereien beruhen in der Regel auf alten Brennrechten die weiterbestehen so lange sie regelmässig in Anspruch genommen werden.
Hier die Meinung des Zolls:

http://www.zoll-d.de/b0_zoll_und_steuern/b0_verbrauchsteuern/g0_branntwein/index.html

(Junge, die nehmen es wirklich genau: Wird dir der Schnaps vor der Versteuerung geklaut musst du trotzdem Steuern nachzahlen!)

Geändert von Edgar (02.06.2006 um 13:24 Uhr)
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige