Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2006, 21:56   #11   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Gefahrenstoffbesitz verboten?

Zitat:
Zitat von Tiefflieger
Nach den ersten Versuchen gefällt es ihm nicht mehr, er kippt also alles in den Ausguß.
Ergebnis, die Biologie der örtlichen Kläranlage kippt um (ich gehe jetzt mal von einer kleinen Gemeinde aus).


Das erinnert mich an meinen alten Chemielehrer (ist wirklich lang her, womöglich ist er schon tot und begraben, also nichts mehr mit belangen...) der nach einem Praktikumstag gute 10 Liter konz. Chromschwefelsäure grinsend in den Ausguss "entsorgte" und dabei "Glug-glug-glug" machte. Dann blickte er auf die Uhr und sagte : "In spätestens einer Stunde oder so ruft wieder das A****loch von der Kläranlage hier an ..."

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige