Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2006, 11:01   #13   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Farbänderung bei Erhitzung

Uransalze sind erst mal gelb.
Aber ich glaube nicht dass du nenneswerte Mengen Radionuklide da drin hast - sonst stünde das Zeug nicht einfach in einem Abzug sondern in einem Tresor:
spaltbares U und Pu sind überwachungspflichtig. Bei nennenswerten Mengen müsste die IAEA mitspielen, mit automatischen Überwachungskameras, Sicherheitspersonal etc.- oder bei euch läuft etwas ganz und gar aus dem Ruder!

Das ganze hört sich an als ob das ein aufgelöster Brennstab ist. Ich würde bei den Inhaltsstoffen eher nach den Zircalloy-bestandteilen suchen: Zirkon, Eisen, Nickel, Chrom
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige