Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2006, 21:54   #30   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Jeans mit Kaliumpermanganat bleichen?

Zitat:
Wie der Name schon sagt, sind das Enzyme, die Cellulose auflösen.
Das kannst Du aber billiger haben: Jeans in verdünnte Salzsäure legen. Wenn die Säure ihr Werk getan hat, alles neutralisieren und ins Klo schütten.
mal langsam. ich kenne den artikel zwar nicht, aber wieso soll denn das bitte nicht möglich sein? irgendwie muss ja der farbstoff ans gewebe angebracht sein; wenn diese enzyme hinreichend spezifisch sind - blubb. Im waschmittel sind doch auh Cellulasen, ohne das dein Pulli/jeans dran glauben muss..

Zitat:
Sehr günstig, diese Bleichmethode
bin zwar alles andere als Biotechnologiefreund - find ich stinklangweilig, aber wenn du so denkst, hast du den sinn dahinter nicht verstanden - enzyme werden in der reaktion nicht verbraucht, deine chemikalien schon...
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige