Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.05.2006, 01:04   #2   Druckbare Version zeigen
vincent_vega Männlich
Mitglied
Beiträge: 302
AW: Passivierbarkeit

Hi,
Zink und Zinklegierungen lassen sich ebenfalls passivieren, dies wird z.B. bei galvanisch verzinkten Teilen gemacht.
Man setzte früher Hauptsächlich Passivierungen auf Basis von Chrom(VI)ein, diese rücken aber jetzt aufgrund der EU-Altautoverordnung und der RoS in den Hintergrund da diese einen sehr niedrigen Grenzwert für Chrom(VI) beinhalten.
Dafür werden jetzt sogenante Passivierungen oder auch Chromitierung genannte Verfahren eingesetzt welche auf Chrom(III) basieren das physiologisch weniger bedenklich ist.

Aber auch Chromschichten wie man sie von Kfz-Teilen usw kennt bilden eine Passivschicht.

mfG
vincent_vega
vincent_vega ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige