Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.05.2006, 19:01   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Lösungswärme/-kälte, Lösungsenthalpie und Hydratationsenergie

Grundsätzlich ist es so, dass der Hydratationsvorgang exotherm ist, die Gitterenthalpie ist positiv. Also einfach addieren.

Die Enthalpie eines Systems entspricht der vom System bei konstantem Druck aufgenommene oder agbegebene Wärme Q.

Reaktionswärme = Rekationsenergie.

Energie und Enthalpie kann man nicht synonym benutzen.
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige