Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.05.2006, 11:29   #6   Druckbare Version zeigen
Woehler Männlich
Mitglied
Beiträge: 988
AW: Wann werden die Ladungen in der Summenformel angegeben?

Ladungen musst Du immer dann aufschreiben, wenn es zu einer Trennung der Ionen kommt - Kochsalz aus dem Salzsteuer ist demnach NaCl, aber in Wasser dissoziiert das Ding in Na+ und Cl-
Wasser ist größtenteils H2O, aber ein kleiner Teil liegt als H+ (oder besser H3O+) und OH- vor.
Wie gesagt, es kommt immer darauf an, wie das Zeug vorliegt
(Wobei ich , der anscheinend gleichzeitig mit mir geschrieben hat, im Bezug auf Reaktionen rechtgebe, da geht einiges an Übersicht verloren, wenn man die Ladungen mit aufschreibt - aber richtig wäre es auf jeden Fall)
Woehler ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige