Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2006, 19:34   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: Sehr wichtig! Ionenschreibweise

Uuuh...was wird denn das? Ziemlich unübersichtlich. Und nimm doch Summenformeln statt Verhältnisformeln, da blickt doch kein Mensch durch.

Grundsätzlich:
Magnesium: Mg, 2wertig also Mg2+
Essigsäure: CH3COOH
Magnesiumacetat: (CH3COO)2Mg

Jetzt probiers mal:
Mg + CH3COOH -> (CH3COO)2Mg
Da fehlt noch was an Produkten (was bleibt über) und die koeffizienten stimmen noch nicht ganz. Prinzip der Ionenschreibweise klar?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige