Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.05.2006, 20:43   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Färbeverfahren in der Chemie

EGALISIERVERNÖGEN

eigentlich Egalisiervermögen (kein Wunder, dass da google nichts liefert) :

http://www.google.de/search?hl=de&q=egalisieren+f%C3%A4rbung&meta=

DISPERGIERVermögen :

http://www.google.de/search?hl=de&q=dispergieren+farbstoffe&meta=
Man beachte : http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=53971

MIGRIERVERMÖGEN

http://www.google.de/search?hl=de&sa=X&oi=spell&resnum=0&ct=result&cd=1&q=migration+farbstoff&spell=1

Dispersionsfarbstoffe

http://www.google.de/search?hl=de&q=Dispersionsfarbstoffen&meta=

Was soll daran besonders sein? Sie sind in Wasser nicht löslich. Um sie dennoch aus einer wässrigen Phase applizieren zu können, werden sie auf eine sehr kleine Teilchengrösse gemahlen und mit Dispergatoren versetzt. So entsteht eine homogene Farbstoffsuspension mit der z.B. Polyester gefärbt werden kann.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige