Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.05.2006, 19:31   #6   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Reaktionsgleichungen richtig?

Na2HPO4 = (Di-)Natriumhydrogenphosphat,
NaH2PO4 = Natriumdihydrogenphosphat,
also haste schon richtig gemacht!

Bei der zweiten Gleichung könnsteste aber statt Calciumhydrogenphosphat auch Tricalciumdiphosphat entstehen lassen, wie oben auch. Dann käm nicht KCl, sondern noch HCl mit bei raus. Und wieder: die Stöchiometrie stimmt noch nicht! Wieviel Cl links/rechts?
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige