Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.05.2006, 13:49   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: weißer Phosphor im Urin ?

Sicher kann das sein. Nur nicht im elementaren Zustand Ausserdem: Die Dosis macht das Gift.

Man könnte weißen Phosphor aus Urin gewinnen, glaub aber nicht das das so toll ist. Das im Urin enthaltene Phosphat wird dabei zu weißem P reduziert. Und das Zeug ist ja auch gut giftig...

Geändert von kaliumcyanid (10.05.2006 um 13:55 Uhr)
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige