Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.05.2006, 00:00   #4   Druckbare Version zeigen
latebricola Männlich
Mitglied
Beiträge: 54
AW: Silberchloridlösung

2Ag+(aq) + 2Cl-(aq) ---> 2Ag(s) + Cl2(g)

Das müsste dann die Gesamtreaktion eigentlich sein.

Und zur Aufgabe c: "Die in einer galvanischen Zelle ablaufende Zellreaktion ist eine Umkehrung der Elektrolyse-reaktion"

Du schaust dir die Standardpotentiale von Ag und Cl2 an und rechnest dann nach folgender Gleichung:

U= E0(Akzeptor-Halbzelle) - E0(Donator-Halbzelle)#

Es läuft also die Umkehrreaktion der Elektrolyse ab.
Es wird vermutlich noch ein Teil des Cl2 gelöst sein, dass dann wieder durch Reduktion zu Cl- Ionen werden und das Silber wird unter Elektronenabgabe oxidiert zu Ag+
latebricola ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige