Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.05.2006, 15:12   #4   Druckbare Version zeigen
K33 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Was passiert ... Natrium

Leider ist das Natrium bei den Temperaturen nicht mehr flüssig, da im Wärmerohr der Druck so eingestellt wird, dass Gasphase und Flüssigkeitsphase im thermodynamischen Gleichgewicht vorliegen. Bei einer Überhitzung bzw. auch so liegt ein großteil des Natriums also gasförmig vor. Der Siedepunkt von 889°C bezieht sich ja auf atmosphärische Bedingungen.

Mich würde interessieren wieviel Energie dabei frei wird bzw. wie heftig dieser *Rumms* bei 30g freiem gasförmigen Natrium ungefähr wäre.

Also ist es egal ob die Luft feucht ist oder nicht ? Das reagiert dann auch ohne Feuchtigkeit nur durch den Sauerstoff explosionsartig ?

Geändert von K33 (08.05.2006 um 15:20 Uhr)
K33 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige