Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.05.2006, 08:44   #117   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: Chemikalien aus der Apotheke?

Zitat:
Zitat von tesseract
...und der hat nen großen kanister methanol im keller den er recht schnell verbraucht....
also nur soviel zur benötigten menge das hängt wohl davon ab was man damit macht.......
Würde mich mal interessieren, wo er das Methanol her hat, womöglich im Versandhandel erworben
Jetzt zu den Mengen. Du hast selbst geschrieben, dass 1 kg Kaliumpermanganat die 10 Jahresmenge ist.

Jetzt noch einen kleinen Auszug aus der TRbF20, die auch in Privathaushaltungen gilt, hier als Bilder im Anhang:

PS: sowohl Aceton, als auch Methanol fallen unter die Kategorie AI.
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif Lagerverbottrbf20-1.gif (8,7 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: gif Lagerverbottrbf20.gif (16,2 KB, 30x aufgerufen)
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)

Geändert von Tiefflieger (05.05.2006 um 08:50 Uhr)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige