Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.05.2006, 16:28   #48   Druckbare Version zeigen
Perfluorierter Chemiker Männlich
Mitglied
Beiträge: 28
AW: Flüssiger Stickstoff - Bezugsquelle und Haltbarkeit

5l-Dewar ist nicht schwer, wenns mehr wird, würde ich da noch mal drüber nachdenken. Ansonsten ist ein Handkarren oder Bollerwagen noch eine Möglichkeit...
Wegen des Sauerstoffs brauchst Du dir in so kurzer Zeit keine Sorgen zu machen. Mir ist bis jetzt auch bei Lagerung über WE noch kein flüssiger Sauerstoff aufgefallen. Und wie gesagt, soo gefährlich ist das auch nicht. Teil einer Weihnachtsvorlesung ist immer wieder gerne das Metallblech, das man mit einer in O2(l) getränkten Zigarre durchgeschweißt wird. Also schon heftig, aber nicht Booom.
Perfluorierter Chemiker ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige