Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2006, 22:43   #7   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Beiträge: 3.599
AW: Wie trennt man Chemikalienabfälle richtig?

"Saure Abfälle" meinen auch nicht konzentrierte Säuren sondern halt irgendwie mehr oder weniger neutralisierte Lösungen.

Ich habe einmal im Praktikum in einen Kanister für saure Abfälle eine verdünnte! Säure gegeben und der Schwarze Siff aus dem Kanister hat sich im ganzen Abzug verteilt weil irgend ein Trottel da ne konzentrierte Lauge reingeschmissen hat...war sehr unangenehm

Wenn du zB mit Brom gearbeitet hast, wirst du die Reste auch nicht einfach in den anorg. Kanister schütten, sondern das zB mit Thiosulfat abreagieren lassen.
Genauso macht man das mit allen möglichen hochreaktiven Chemikalien.

Btw. klingen deine Kanister in Ordnung. Wenn du nur solche Sachen benutzt und verbrauchst ist das ja kein Problem
__________________
Viele Grüße,
Curie
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige