Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2006, 22:41   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Gefährlichkeiten von TATP

Hey ihr!
Bevor ihr den Thread sofort sperrt möchte ich anmerken, dass ich nur etwas wie gesagt über die gefährlichkeit erfahren möchte, keineswegs über Herstellung und der gleichen!
Es gibt, wie ich gelesen habe ja drei Modifikationen von TATP, dimeres, trimeres und tetrameres. Aus Wikipedia und co. konnte ich jedoch nur erkennen, dass hier die Stoffzusammensetzungen anderst sind sowie eventuell den jeweils unterschiedlichen Schmelzpunkt. Was aber nirgends beantwortet wird: Welches ist nun das "gefährlichste" (gefährlich sind alle org. Peroxide, das is mehr als klar! ), und welche sind vergleichsweise stabiler? Aus dem Bauch heraus hätte ich gesagt ein instabiles Molekül mit mehr Atomen ist dementsprechend auch instabiler, als eines mit weniger Atomen, ist das so?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige