Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2006, 12:02   #1   Druckbare Version zeigen
UV Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Laienfrage bzgl. Fixanal

Ich (Physiker) benötige eine 100mM Essigsäurelösung als Lösungsmittel:

Habe vor mir eine Ampulle "Fixanal" von Riedel de Haen liegen (schätzungsweise 100ml), darauf geschrieben ist:
"38050
Acetic Acid 0,1mol
Essigsäure
6,005g CH3COOH"


Frage:
Enthält diese Fixanal Ampulle die geforderte Konzentration von 100mM also 0,1Mol pro Liter oder eine Stoffmenge von 0,1Mol Essigsäure (muss also noch auf 1l verdünnt werden)?


Danke für jegliche Antwort
UV ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige