Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.04.2006, 12:11   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wasserlöslichkeit von Mono- und Polysaccariden

HAllo,
so ganz ohne Chemie bz. Physik ist das nicht so einfach zu erklären. Aber es ist so, dass eine Lösung (hier: Wasser) aus Teilchen besteht, die von einer Wasserhülle umgeben sind. Aber wo liegt denn dein Problem mit der Hydrathülle?

Gruß
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige