Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.04.2006, 00:44   #6   Druckbare Version zeigen
danjagger Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Chrom ablösen ohne Alu zu beschädigen

jo, er hats jetzt mit einer flex+papierscheibe getan. schaut wieder ganz gut aus, wie ich finde. verchromung is bei solchen teilen eigentlich standard. dass das chrom in dieser art und weise abblättet find ich auch komisch, bei meiner maschine passiert das nicht, da fängts einfach zum rosten an ;-)
aber unsere motorräder (haben das gleiche) sind schließlich schon 18 Jahre alt, da blättert schon mal was ab oder rostet

danke jedenfalls für eure mühen, das neuverchromen wird er schon hinbekommen :-)
im moment schauts so aus:
danjagger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige