Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2006, 22:59   #3   Druckbare Version zeigen
NilsM Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.285
AW: Hilfe beim Praktikum

zu 1) Cu2+ + Zn --> Cu + Zn2+
Von der Reaktionsgleichung würde ich ausgehen. Weiter kann man über die Konzentration und das Volumen der Lösung, die Stoffmenge an Cu2+-Ionen errechnen. Da diese mit Zn im Verhältnis 1:1 reagieren, erhält man die Stoffmenge an Zink und damit über den Weg der Molaren Masse die Masse in g.
Also:
c= n/ V --> n(Cu2+) --> n(Zn) --> m(Zn)

Das wär mein Rechenvorschlag. Ich hoffe das stimmt so und ich konnte helfen.
NilsM ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige