Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2006, 15:13   #43   Druckbare Version zeigen
tesseract Männlich
Mitglied
Beiträge: 226
AW: Chemikalien aus der Apotheke?

ja und was ist daran jetzt für mich gefährlich ?, ich schütte mir das zeug ja nicht übern arm, ich trinke/esse es nicht ich spüle es nicht im klo runter....

ich habe nicht gesagt, das kaliumdichromat nicht gefährlich wäre, ich habe gesagt das die herstellung selbst nicht besonders gefährlich ist (ich bin halt enn haarspalter)...

denn sowas macht man im abzug mit langen resistenten chemiehandschuhen und schutzkittel, schutzbrille und hinter der abzugscheibe, da komme ich nicht mit der substanz in kontakt, selbst wenn der kolben platzen würde....

und da ein abzug aller regel auch entsprechende filter besitzt und jeder abfall fachgerecht entsorgt wird, kommt auch nichts in die umwelt, wenn ich synthese mache oder sowas dann immer nur mit den richtigen sicherheitsvorkehrungen


wenn man natürlich die herstellung auf der heimischen küchenarbeitsplatten macht evt.noch ohne handschuhe, dann kann man schon sagen das die herstellung gefährlich ist, wenn einem da dann das becherglas übern arm schüttet......
tesseract ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige