Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.04.2006, 22:26   #16   Druckbare Version zeigen
ChemieProfiStephie weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 71
AW: Reaktionsvermögen Metalle

ja es fällt aus....also Magnesiumhydroxid fällt aus
und in Ionenschreibweise wäre es ja dann:

Mg + Zn2+ + SO42- + 2H+ + 2OH- -> Zn2+ + SO42- + Mg2+ + 2OH- + H2
ChemieProfiStephie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige