Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.04.2006, 20:44   #7   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: Wasserstoff - kein Neutron?

Neutronen werden - ganz grob gesagt - erst "notwendig", wenn mehr als ein Proton im Kern ist. In einem solchen Fall würde der Kern aufgrund der elektrostatischen Abstoßung der gleich geladenen Protonen zerfallen. Die Neutronen helfen durch die "zusätzliche" starke Wechselwirkung zwischen den Nukleonen, die elektrostatische Abstoßung auszugleichen.

Wenn nur ein Proton im Kern ist, kann auf das Neutron eben problemlos verzichtet werden.
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige