Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.04.2006, 21:55   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Gesicherte Dichtewerte für Glycerin

Grad ausgerechnet bei Glycerin sind die Werte nicht verlässlich, da reines Glycerin ausgesprochen hygroskopisch ist. Oft ist mit "Glycerin" auch nur die handelsübliche 85%ige Verdünnung gemeint. Wenn du es für eine Kalibrierung brauchst, würde ich mir die Mühe machen, die Dichte "meines" Glycerins selbst zu bestimmen (Pyknometerkolben). Ich bezweifle, dass du verlässliche Saten finden wirst, schon gar nicht bei 30°C.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige