Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2006, 15:37   #2   Druckbare Version zeigen
min  
Mitglied
Beiträge: 47
AW: Ionen-und Molekülverbindungen

Ich würde sagen, weil Ionenverbindungen Kristallgitter bilden, die energetisch sehr günstig sind. Wasserstoffbrückenbindungen, Dipol-Dipol-Wechselwirkungen oder sogar nur London-Kräfte sind da einfacher zu überwinden.

Gruß
min
min ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige