Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2006, 11:46   #9   Druckbare Version zeigen
min  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Freie Reaktionsenthalpie - warum nicht innere Energie + Entropie?

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied
Dennoch bleibt die Reaktion "umkehrbar" in dem Sinn, dass man das Reaktionsprodukt wieder in die Edukte überführen kann.
Okay, dieser Unterschied war mir nicht klar, weil ich bisher nur die Definition reversibel="umkehrbar" kannte. Was zeichnet denn eine Reaktion aus, bei der man die Produkte nicht in die Edukte zurückführen kann? Hat das irgendetwas mit DG usw. zu tun, oder ist das ein anderes Thema?

Gruß
min
min ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige