Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2006, 10:28   #7   Druckbare Version zeigen
min  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
AW: Freie Reaktionsenthalpie - warum nicht innere Energie + Entropie?

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied
Da der Volumenaustausch bei isotherm isobarer Reaktion reversibel ist, wird (wie das reversibel ja schon sagt) keine Entropie dabei erzeugt.
Eine chemische Reaktion ist also reversibel, wenn man durch veränderten Druck oder veränderte Temperatur das Vorzeichen von DG ändern kann, und somit unter veränderten Bedingungen auch die Rückreaktion wieder zu einer Erhöhung der Gesamtentropie führt - und irreversibel, falls sich auch durch Änderung der Bedingungen nicht erreichen lässt, dass für die Rückreaktion DG negativ wird.

So richtig?

Danke!
min
min ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige