Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.03.2006, 17:04   #2   Druckbare Version zeigen
min  
Mitglied
Beiträge: 47
AW: Fragen

-Abscheidungspotential
Das Bestreben sich abzuscheiden, d.h. das Potenzial der Halbzelle.

-Zersetzungsspannung
Die Spannung, die bei der Elektrolyse mindestens angelegt werden muss, damit die Zersetzung stattfindet. Eigentlich die Potenzialdifferenz der beiden Halbzellen, wenn da nicht die Überspannung wäre:

-Überspannung
Wenn sich z.B. Wasserstoff an einer Elektrode abscheidet, tritt je nach Elektrodenmaterial eine Überspannung auf, d.h. die Zersetzungsspannung ist größer, als eigentlich aufgrund der Potenzialdifferenz erwartet.

-Wie bereche ich z.b. den PH, wenn ich zu 50ml 0,02M Ammoniaklösung(pKb=4,75) 5ml 0,1M Salzsäure(pKs=-6) hinzugebe?

Meinst du 0,02m oder 0,02M? Es gibt beides, bei dem großen M weiß ich aber auch nicht genau, was es bedeutet.

Zu den Potenzialen: will keine Garantie geben, dass alles 100% so richtig ist. Bin mir gerade nicht sicher, ob man nicht die Überspannung beim Abscheidungspotenzial schon mit reinrechnet oder nicht.

Gruß
min
min ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige