Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.03.2006, 13:27   #5   Druckbare Version zeigen
netzzwergal Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Frage zu Isopropanol und HNO3

Ich habs eine Zeit lang ohne desinfizieren gemacht und immer Schimmelsporen im Wasser festgestellt.

Dann hab ich mich dazu entschlossen nur mal Wasser abzukochen und Testweise nicht den Ph zu regulieren. -> kein Schimmel

Wasser abgekocht mit der Spritze etwas Leitungswasser zugegeben
-> Schimmel

Wasser abgekocht HNO3 via Glaspipette zugegeben -> kein Schimmel

also muss es an der Spritze liegen. Ist für mich auch vorstellbar, da an die Spritze unsere Katzen rankönnen (natürlich nur wenn sauber und ungefährlich), da sich die äusserst für Pflanzen interessieren. Ausserdem kann ich die Spritze nicht steril aufbewahren.

Deshalb will ich die Spritze jetzt desinfizieren.

Gruß Bene
netzzwergal ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige