Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.03.2002, 16:17   #15   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
nein, ganz so trivial ist das nicht :

Bei der Addition von Brom verkürzt man das pi-System. Es kommt jedoch bei konjugierten Systemen nicht nur zu 1.2-Bromadditionen, sondern auch zu 1.4, 1.6 Additionen.

Wenn sich das Brom im Extremfall an die beiden Enden addiert, resultiert daraus ein System mit einer Doppelbindung weniger, aber mit zwei auxochromen Gruppen am Ende ( 2 x Br-): push-pull-Effekt, wie bei den Cyaninen. So könnte die langwellige Absorption im Rotbereich (Komplenentärfarbe grün) erklärt werden.

Die Definition auxochrom ist m.E. nicht sauber : Einerseits bewirken Auxochrome eine Farbvertiefung (=höherer molarer Extinktionskoeffizient), andererseits bewirken sie gleichzeitig eine bathochrome Verschiebung (=Verschiebung des Absorbitionsmaximums nach grösserer Wellenlänge).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige