Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.03.2006, 21:50   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Koordination des Tetraamminkupfer(II)-Komplexes



O.K. scheint, als ob ich Dir und deinem Riedel Recht geben muss :

D. Nicholls schreibt dazu in Complexes and First Row Transition Elements, dass der Hexamminkomplex in wasserfreien Medien ohne weiteres erhalten wird; Cotton & Wilkinson im Kupferkapitel behaupten sogar "addition of the fifth NH3 can occur in aqueous solution, but the sixth occurs only in liquid ammonia" und geben dafür folgende Quelle : M. Sano et al. Inorg. Chem., 1984, 23, 4466.

Es muss wohl dieser Cotton Paragraph gewesen sein, der mir falsch in Erinnerung geblieben ist...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige