Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.03.2006, 17:53   #15   Druckbare Version zeigen
lost chemist weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1.165
Blog-Einträge: 6
AW: Chemikalien aus der Apotheke?

Die Menge macht es eben. Was willst du denn mit 100 g KMnO4 geschweige denn mit soviel Phosphor? Mal völlig abgesehen von der Gesetzeslage: für Heim-Experimente braucht man eigentlich nur winzigste Mengen an Chemikalien. Wer mehr will outet sich automatisch als Bombenbastler oder total Unkundiger der nicht weiß was er da überhaupt tut.
Das oben genannte Forum finde ich aber auch etwas seltsam. Wie kann man H2SO4 konz. mal eben als ungefährlich abtun? Das ist eine ekelerregende Säure, von der ich nicht mal winzingste Mengen ins Auge oder Gesicht bekommen wollte... Ich kenne den Rest des Forums nicht und will ihn nicht verurteilen aber:
dies ist der Moment mal CO zu loben: die Moderatoren hier und auch viele der Forennutzer sind vom Fach und halten sich an die Forumsregeln... muss das andere Forum mal genauer unter die Lupe nehmen....
lost chemist ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige